PWR_logo

01-04.05.2014: Wenden Classic 2014 Saisonauftakt der Para-Western-Reiter

English information:
(PDF)

Flagge uk
clearpixel

Letzter Update:
20 August, 2014

Nach dem Turnier ist vor dem Turnier, doch alles hat auch einen Anfang.
Hier der Bericht ├╝ber das erste Turnier mit Para-Klassen in diesem Jahr.
Schon fr├╝h am Morgen des 01. Mai, bereits um 7.50 Uhr, stand unser erster Start auf dem Plan. Die Uhrzeit hat ein richtig fr├╝hes aufstehen, f├╝ttern, verladen und losfahren von uns allen verlangt. Unsere Pferde haben sehr verschlafen und verwundert aus der Box geschaut, als wir dort aufgetaucht sind.

Das Starterfeld war sehr ├╝bersichtlich.
Es gingen an den Start: Gabriele Kramm mit Mirabell's Sunshine, Andreas Bake mit Judy und Ulrike Heinrich mit Willow. Als Helfer standen uns Anna f├╝r Andreas, Wiebke f├╝r Gaby und Sabrina f├╝r Uli zur Seite. Ihr wart Klasse! Ohne Euch w├╝rden wir manchmal ganz sch├Ân alt aussehen. Ihr nehmt uns viele beschwerliche Wege ab.

Die erste Pr├╝fung, der Trail, war nicht unbekannt, aber er musste sehr genau geritten werden. Direkt im Anschluss erfolgte die Siegerehrung. F├╝r eine kurze Verschnaufpause konnten wir unsere Pferde in die reservierten und vom RV Wenden sowie der CL Ranch gesponserten Paddocks stellen. Kaum war der Kaffee alle und das Br├Âtchen gegessen ging es weiter.

Die 2. Pr├╝fung war die Pleasure und direkt daran folgte die Westernhorsemanship. Unsere Pferde zeigten, dass sie gut ├╝ber den Winter gekommen sind und pr├Ąsentierten sich auf starkem Niveau. Die Richterin hatte es nicht leicht mit der Bewertung und so kam es, dass wir bei den jeweils an die Pr├╝fung anschlie├čenden Siegerehrungen von den Punkten sehr dicht beieinander lagen.

Nachdem unsere Pferde mit Wasser und Heu/Gras versorgt wurden, hat Gaby und mit Grillgut ├╝berrascht. Der Grill war schnell in voller Glut, so dass das f├╝r die ParaWesternReiter fast obligatorische Grillen mit Helferinnen und Teilnehmern in gewohnt lustiger Runde stattfand. Wir waren fast fertig mit dem Essen da fing es leider an zu regnen. Flugs wurde die gem├╝tliche Runde aufgel├Âst, aber einige haben noch bis in den Abend hinein auf der Trib├╝ne gesessen und den weiteren Pr├╝fungen zugesehen. Wir danken allen Beteiligten f├╝r einen gelungenen Turnierstart. Pferde und Reiter sind zufrieden, m├╝de und heil wieder am Heimatstall angekommen.

Wir freuen uns nun auf das n├Ąchste Highlight: ein Para-Reitkurs bei und mit Volker Laves auf der CL Ranch am 14. und 15.06.2014. Selbstverst├Ąndlich sind dort Zuschauer gerne gesehen!

Eure Uli

Andy1_350

 

Andy2_350

 

 

 

Gaby1_350

 

Gaby2_350

 

 

 

Uli1_350

 

Uli2_350

Web Design

© 2014 ParaWesternReiter e.V.